Sva-Svara Yoga


Yin Yoga

Yin Yoga ist eine meditative Yogapraxis, die mehr nach innen und auf die tiefer liegenden Schichten im Körper ausgerichtet ist.

Im Yin Yoga wird das gesamte Bindegewebe (Faszien, Bänder, Sehnen und Gelenke) beansprucht, gestärkt, beweglich erhalten. Unser "Yin-Gewebe" reagiert auf andauernde Dehnung, Kontraktion und  Kompression. Daher werden im Yin Yoga die Körperstellungen (Asana) länger, im allgemeinen zwischen 3 und 5 Minuten gehalten. Die meisten Yin Posen werden im Sitzen oder Liegen praktiziert.

 

Dieses sensible und feinfühlige Yin-Üben fördert sowohl die körperliche Beweglichkeit, die Achtsamkeit und die mentale und emotionale Entspannungsfähigkeit. Der Wechsel zwischen Spannung, Dehnung und Entspannung schärft die Wahrnehmung für körperliche und emotionale Blockaden und hilft körperlichen und psychomentalen Belastungen vorzubeugen und sie zu reduzieren. 

 

 

MyoYin

MyoYin ist eine Kombination aus  Yin Yoga und Myofascial Release (MFR) Techniken. MFR ist eine bewusste und gezielte  (Faszien-) Bindegewebsmanipulation, eine Art Selbstmassage, durch gezielte manuelle Drucktechniken.

 

Durch das Ausüben von statischem Druck oder mit Bewegung werden  Verhärtungen und Trigger Points im Myofaszialen Gewebe bearbeitet.

Dazu werden Tennisbälle oder Schaumstoffbälle in verschiedenen Größen benutzt.

 

Durch diese Art der Selbstmassage  können Verspannungen und Schmerzen gelindert und mehr Beweglichkeit erlangt werden. 

 

In Kombination mit der ruhigen Yin Praxis führt dies zu einem Zustand tiefer körperlicher, mentaler und emotionaler Entspannung und Ruhe. 


In meinen Yin Stunden kannst Du Dich von allen körperlichen, emotionalen und mentalen Anspannungen lösen.

 

Einfache Übungen lösen Verspannungen und lassen ganzheitliche Entspannung entstehen. Das Nervensystem wird reguliert und es kann Leichtigkeit und Raum für Neues entstehen.

 

Yin Yoga kann auch als Energiearbeit verstanden werden. Wir nutzen die Yoga Haltungen dazu, dass unser Chi, unsere Lebensenergie, harmonisch und frei in unserem Körper fließen und sich verteilen kann. Gleichzeitig bekommen wir damit die Chance unsere Körperwahrnehmung zu schulen und präsent und aufmerksam für alle körperlichen, emotionalen, mentalen und energetischen Wahrnehmungen und Empfindungen zu werden.

 

Es tut uns gut, sich des eigenen Körpers und seiner Empfindungen liebevoll bewusst zu sein.

 

 


Auch wenn Yin Yoga eine Praxis ist, in der weniger mehr ist gestalte ich meine Stunden abwechslungsreich. Die Haltungen (Asanas) setzen sich je nach Thema zu unterschiedlichen Sequenzen zusammen. Nach den  5-Elementen im TCM, Meridiane, Jahreszeit, verschiedene Körperbereiche, die Uhrzeit, das aktuelle Wetter, Chakras und andere Möglichkeiten.


Online Seminar - Hatha Yoga Sanft und Yin - Entspannt in die Nacht


Das Online Seminar Hatha Yoga Sanft und Yin  - Entspannt in die Nacht ist ein von der Krankenkasse bezuschusster Yoga Kurs in dem besonderer Wert auf ein entschleunigtes Üben gelegt wird. 

 

Die Muskulatur wird gestärkt, unsere Faszien werden beansprucht und das Atemgewahrsein ist unser ständiger Begleiter.